Enzian-Klassifikation

Hier können Sie die graphisch gestaltete ENZIAN Klassifikation, so wie sie auf der Arbeitstagung in Weissensee 2012 verabschiedet wurde, ansehen und herunterladen.

Ferner finden Sie darunter die neue #ENZIAN Klassifikation mit der alle Endometrioseformen und Lokalisationen beschrieben werden, sodass die rASRM und die alte ENZIAN-Klassifikation überflüssig werden. #ENZIAN wird 2021 publiziert in Acta Obstetricia et Gynecologica Scandinavica (AOGS)

xyz

#Enzian

Die neue Enzianklassifikation ermöglicht eine Erfassung der Endometriose aller Lokalisationen und Wachstumsformen. Sie kann bei der nichtinvasiven Diagnostik (Sonographie und MRT) und natürlich bei der invasiven Diagnostik (Laparoskopie und -tomie) eingesetzt werden.

Download #Enzian

Die neue Enzianklassifikation können Sie HIER herunterladen.
(anklicken und dann rechte Maustaste)